Teilnahmebedingungen, Wissenswertes

 

Bewerbungen werden ausschließlich über das Organisationskomitee für die XXIV. Internationale Feuerwehr-Sternfahrt, die 2024 in Gyula stattfinden soll, entgegengenommen. Bitte senden Sie die beigefügten Anmeldeformulare (im Word- und im PDF-Format) und die Unterkunftsreservierung an die Internationale Feuerwehrsternfahrt und an die unten angegebene Adresse zu.

Bewerbung, Anmeldung, Unterkunft:

Unterkunftsbuchung und Informationen: csillagtura2024@gmail.com

Startour-Anmeldung, Anmeldung: feuerwehrsternfahrt2024@gmail.com

Postanschrift:

Unterkunft

GYULATOURIST

5700 Gyula, Eszperantó tér 1.

Telefon: +36/66/463026

 

Stiftung für das Fortbestehen der Freiwilligen Feuerwehrkapellen

5700 Gyula, Láncház utca 1.

Website: http://feuerwehrstemfahrt2024.com/

E-Mail: info@feuerwehrsternfahrt2024.com

Wir akzeptieren Unterkunftsbestellungen nur auf dem beigefügten Anmeldeformular.

Für spezielle Fragen zur Unterkunft kontaktieren Sie GYULATOURIST telefonisch während der Bürozeiten (Montag bis Freitag 8:00 bis 11:30 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr).

Der Veranstalter bietet für die Dauer der gesamten Veranstaltung ein Teilnahmepaket zu einem günstigen Preis (Unterkunft, Eintrittskarten, Geschenke etc.) an. Teilnehmer, die ihre Unterkunft nicht über das Organisationskomitee gebucht und das Startgeld nicht bezahlt haben, müssen zusätzliche Kosten zahlen und können an einem wesentlichen Teil des Programms nicht teilnehmen.

Bewerbungsschluss: 28. Februar 2024

Im Startgeld von 42 Euro/Person sind enthalten:

  • Festivalpass
  • organisiertes Programmpaket
  • Gastgeschenk
  • Freier Eintritt zur Fachausstellung
  • Freier Eintritt zur Fachtagung
  • Freier Eintritt zu Ausstellungen und Sammlermessen
  • Zutrittsrecht zur Delegiertenversammlung (für 1 Person pro teilnehmender Gruppe)
  • organisierte Ausflüge zu einem günstigen Preis
  • Eintritt zum Festzelt
  • organisierte Unterbringung in hochwertigen Unterkünften
  • Einrichtung von Informationspunkten
  • Transport zum Veranstaltungsort mit dem Bus für Programme und Wettbewerbe
  • Souvenirs für Oldtimer
  • Teilnahmebescheinigung für die angemeldeten Gruppen

Bearbeitung von Sonderwünschen, Bereitstellung von Transfermöglichkeiten für Ausflüge, vergünstigte Tickets etc. können nur ordnungsgemäß angemeldete Teilnehmer in Anspruch nehmen.

Die Abrechnung der Übernachtungs- und Startgeld erfolgt ausschließlich über den Veranstalter und die Veranstalterstiftung auf einem gesonderten Konto.

Nach Eingang der Anmeldeformulare sowie der Unterkunfts- und Startgebühr erstatten wir Ihnen die Annahme der Anmeldung. Die angemeldete Gruppe erhält ein Bestätigungsblatt mit dem Logo der Veranstaltung und der Seriennummer des Teilnehmers, das bei Anreise mit Bussen, Pkw oder Oldtimern gut sichtbar anzubringen ist.

Teilnahmeberechtigt sind Berufsfeuerwehren, Werksfeuerwehren und freiwillige Feuerwehren aus aller Welt sowie Feuerwehrverbände und alle Feuerwehr-Oldtimer-Vereine und Vereine, deren Familien, Freunde, Mitglieder anderer

Rettungsorganisationen, deren Familie und Freunde. Selbstverständlich können alle Feuerwehrinteressierten, Sammler und Aussteller sowie alle Rettungskräfte und Hilfsorganisationen an der Sternenfahrt in Gyula teilnehmen.

Für ordnungsmäßig angemeldete Teilnehmer stellen wir einen geeigneten Ausstellungs- und Sammlungsort zur Verfügung

Ordnungsgemäß angemeldete Teilnehmer sollten sich bei der Ankunft im Infozentrum in Gyula anmelden.

In der Unterkunft kann nach Registrierung im Info-Zentrum eingecheckt werden.

Wir bitten alle Teilnehmer, ihre Uniform und Flagge mitzubringen.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung bei Unfällen, Diebstahl, Personen- und Sachschäden oder Ähnlichem. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Kosten und Gefahr.

Ordnungsgemäß angemeldete Teilnehmer können kostenfrei an Fachtagungen international anerkannter Referenten teilnehmen. Dafür müssen Sie einen Antrag stellen. Die Ausstellung der für die Fachtagungen gültigen Teilnahmekarte erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldeunterlagen.